Receipts

Die Belegverwaltung für den Mac, die mitdenkt

Jetzt kostenlos testen

Erfordert macOS 10.10 oder neuer

Receipts eignet sich hervorragend für das Sammeln und Verwalten von Belegen für die Steuer, für Spesen aber auch für den privaten Haushalt. Die automatische Erkennung von Beträgen, Datum und weiteren Werten, sowie das selbstlernende Einordnen nach Kontakten und Kategorien erleichtern die Arbeit ungemein. Das Programm versteht alle gängigen Formate wie PDF, Bilderm Mails, Websites aber bietet auch weitgehende Unterstützung von Scannern.

Wichtigste Merkmale
  • Selbständiges Erkennen der Inhalte wie Betrag, Datum, Steuern und Bankdaten
  • Selbstlernende Zuordnung von Dokumenten zu Kontakten und Kategorien
  • Automatische Umrechnung von Fremdwährungen
  • Unterstützung von Scannern und Dokumentenscannern
  • Eingebaute Texterkennung (OCR)
  • Direktes Bezahlen von Rechnungen aus der App heraus
  • Erfassung von Umsatzsteuerwerten und Vorbereitung für die Steuererklärung/ Voranmeldung
  • Flexible Exporte und Berichte
  • Mächtige Suche und Filter
  • Umfangreiche Auswertungen
  • Schutz der Privatsphäre durch lokale Speicherung der Daten
  • Ablage der Dokumente im Original und als PDF
  • Flexible Einstellungen
  • Mehrsprachig
Umfangreiche Unterstützung von Drittherstellern
Rechnungswesen und Steuern
Online Banking
E-Mail
Export
  • Microsoft Excel
  • Apple Numbers
  • DATEV

Receipts ist ein praktisches und intuitiv bedienbares Programm, mit dem Selbstständige den Geldfluss im Blick behalten; zudem erleichtert es Spesenabrechnungen und die Vorbereitung der Steuererklärung.

Um Ordnung in die Zettelwirtschaft zu bringen, empfiehlt sich der Einsatz einer Belegverwaltung. Receipts sorgt mit cleverer Automatisierung für viel Zeitersparnis.

Das Jahr ist beendet, und damit beginnt für Privatpersonen, Freiberufler und Unternehmen die Zeit der steuerlichen Aufarbeitung. Mit Receipts für den Mac gibt es eine praktische Hilfe.