Importieren von Belegen

Screenshot Receipts unterstützt eine Vielzahl von Wegen, einen Beleg zu importieren. Die importierten Dateien erscheinen in der Liste "Aktuelle Importe". Es ist m¨glich die Liste zurückzusetzen, andernfals werden die Importe die 24 Stunden vor dem letzten Import liegen angezeigt.

Duplicate werden erkannt und markiert.

"Drag and Drop" auf Fenster oder Dock Icon

Einfach einen oder mehrere Belege in Form von Bildern/Scans, PDFs, Apple Mail, Webseiten oder Ordnern in das geöffnete Fenster der App oder auf das Programm-Icon im Dock ziehen.

"Importieren" über Hauptmenü oder Toolbar

Per Klick auf "Importieren" im Hauptmenü oder der Toolbar öffnet sich ein Dialog zur Auswahl der zu importierenden Dateien oder Ordner.

Im Druckdialog "PDF in Receipts speichern"

Im Druckdialog unten links den Menüknopf "PDF" drücken und dort "PDF in Receipts speichern" auswählen, um das Dokument in Receipts zu importieren.

Im Share-Menü

In Programmen, die ein Share-Menü anbieten wie z.B. Safari oder Vorschau, den Eintrag "Receipts" auswählen und im folgenden Dialog auf "Abschicken" drücken.

Über Scanner

Nach Auswahl von "Importieren von " im Hauptmenü des Scanners erscheint ein Dialog zur Bedienung des Scanners. Wir empfehlen eine Auflösung von mindesten 300 DPI, besser 600 DPI sowie PNG als Dateiformat.

Ebenso ist die Integration des beliebten ScanSnap Dokumenten Scanners möglich.

Ordner beobachten

Receipts durchsucht bereits importierte Ordner nach neuen Belegen und importiert diese dann automatisch.

Beim Import eines Ordners wird abgefragt, ob dieser Ordner beobachtet werden soll. Des Weiteren lassen sich auch später unter "Einstellungen" (⌘,) die "Überwachten Ordner" auswählen und so jederzeit Rechnungen wie gewohnt ablegen, ohne Receipts zu öffnen.

Mit Telefon oder Tablet

Unterwegs lässt sich die Funktion "Ordner beobachten" nutzen, indem mit Hilfe von Kamera-Scanner-Apps wie Scannable, ScanBot, DropBox oder anderen ein Scan erstellt und dann via Dropbox, iCloud Drive oder anderen in einem überwachten Ordner abgelegt wird.

Siehe auch "Belege direkt aus iOS oder Android verarbeiten"

Regeln in Apple Mail

Apple Mail Rule Sample In Apple Mail lassen sich über "Einstellungen" neue "Regeln" erstellen, z.B. eine die nach "Ihre Rechnung von Apple" im Betreff schaut. Als "Aktion" kann dann "AppleScript ausführen" und "Send to Receipts" gewählt werden.

Sobald nun eine E-Mail eintrifft, die auf diese Regel passt wird, Receipts zum Import aufgerufen. Enthält die E-Mail kein PDF als Anhang, wird der Inhalt der E-Mail in ein PDF umgewandelt und in Receipts gespeichert, was z.B. bei iTunes und Google Play Rechnungen nützlich ist.

Siehe auch "YouTube - Apple Mail Rules"

Besonderheiten bei Datei-Import: Titel, Tags, Kommentare

Sowohl beim normalen Import von Dateien und Ordnern, also auch bei "beobachteten Ordnern" werden neben dem Dateinamen als Titel auch die Tags und Kommentare (als Notiz) der Dateien und der übergeordneten Ordner übernommen. Auf diese Weise lassen sich bequem automatisiert einige Attribute schon auf Dateiebene festlegen.

Siehe auch: Behandlung von Duplikaten, Belege direkt aus iOS oder Android verarbeiten, Beobachtete Ordner, ScanSnap, OCR, API